Kontakt / Impressum

Onasch Heizung Sanitär GmbH Berlin

"Schatte-Erzeugnisse" Paul Onasch

Onasch Heizung Sanitär GmbH
Am Stichkanal 53 A
14167 Berlin


Tel.: 030-834 10 03 + 05
Fax: 030-834 15 36
www.Onasch-GmbH.de

www.Mietheizung.de
e-mail: info (at) OnaschGmbH.de

 

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Lucien Aicher

Geschäftsführer: Lucien Aicher
Amtsgericht Berlin
HRB-Nr. 24948
USt-IdNr.: DE 136 642 965

 

Unsere Geschäfts- und Lieferbedingungen finden Sie hier als PDF-Datei

Haftungshinweis Links:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Copyright:
Alle Inhalte und das Design/Struktur der Website www.Onasch-GmbH.de und www.Mietheizung.de unterliegen dem Copyright der Firma Onasch Heizung Sanitär GmbH. Eine Verwendung, insbesondere der Texte, Grafiken, Fotos, Daten usw. auch auszugsweise, ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung gestattet. Die in der Website genannten Markennamen und Produktbilder werden ausschließlich zu Informationszwecken genannt , bzw. bereitgestellt und sind Eigentum ihrer Besitzer.

 

Hinweise:
Wir behalten uns das Recht vor, jederzeit Änderungen und/oder Ergänzungen vor zu nehmen.

Trotz sorgfältiger Prüfung aller Inhalte, übernimmt die Firma Onasch Heizung Sanitär GmbH keine Garantie für Aktualität und Vollständigkeit der bereit gestellten Informationen.

 

Datenschutz:
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen. Ihre Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Beantwortung/Abwicklung - insbesondere bei Preisanfragen, erforderlich ist. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Beachten Sie bitte, das wir für die Nutzung des hier eingebundenen Heizungsrechners gesonderte Datenschutzhinweise für Sie hinterlegt haben.

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer in unseren Datenbanken oder denen der Lokalleads GmbH (siehe Ziff. 3.3) gespeicherten Daten. Auf jeden Fall haben Sie ein Recht auf Auskunft. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben oder eine Löschung wünschen.

Cookies

Das Online-Angebot unserer Internetseite verwendet Cookies, sofern Sie solche akzeptieren. Die von uns gesetzten Cookies enthalten keine personenbezogenen Daten. „Cookies” sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse Ihrer Nutzung unserer Internetseite ermöglichen.

Darüber hinaus verwenden wir Cookies zum Zwecke der statistischen Auswertung über beispielsweise Besucherzahlen und aufgesuchte Internetseiten. Wir versichern Ihnen, dass in diesem Zusammenhang keine persönlichen Daten erhoben oder gespeichert werden. Eine Auswertung der Daten, außer für statistische Zwecke und dann grundsätzlich in anonymisierter Form, erfolgt nicht.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall ggf. nicht sämtliche Funktionen von unserer Internetseite voll umfänglich werden nutzen können.

Google Analytics

Unsere Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google”). Google Analytics verwendet Cookies gemäß Ziff. 5. Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Nutzung unserer Internetseite werden an einen Server von Google, in der Regel in den USA, übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Internetseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag unserer Internetseite wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Internetseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber unserer Internetseite zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Die Hinweise in Ziff. 5.3 gelten entsprechend. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch die Cookies erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Internetseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-PlugIn herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl&hl=de.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter: http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Facebook Custom Audiences und Facebook-Marketing-Dienste 

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird aufgrund unseres berechtigten Interesse an Analyse und Optimierung bei der Suche nach Mitarbeitern und nur zu diesen Zwecken das sog. „Facebook-Pixel“ des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird, eingesetzt.

 

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen bzw. Stellenanzeigen (sog. „Facebook-Ads“) zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot/Jobangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).

 

Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy.php. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616

 

Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen.

 

Um einzustellen, welche Arten von Werbeanzeigen Ihnen innerhalb von Facebook angezeigt werden, können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads

Umgang mit Bewerberdaten

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich bei uns zu bewerben (z. B. per E-Mail, postalisch oder via Formular). Im Folgenden informieren wir Sie über Umfang, Zweck und Verwendung Ihrer im Rahmen des Bewerbungsprozesses erhobenen personenbezogenen Daten. Wir versichern, dass die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten in Übereinstimmung mit geltendem Datenschutzrecht und allen weiteren gesetzlichen Bestimmungen erfolgt und Ihre Daten streng vertraulich behandelt werden.

Umfang und Zweck der Datenerhebung

Wenn Sie uns eine Bewerbung zukommen lassen, verarbeiten wir Ihre damit verbundenen personenbezogenen Daten (z. B. Kontakt- und Kommunikationsdaten, Bewerbungsunterlagen, Notizen im Rahmen von Bewerbungsgesprächen etc.), soweit dies zur Entscheidung über die Begründung eines Beschäftigungsverhältnisses erforderlich ist. Rechtsgrundlage hierfür ist § 26 BDSG-neu nach deutschem Recht (Anbahnung eines Beschäftigungsverhältnisses), Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (allgemeine Vertragsanbahnung) und – sofern Sie eine Einwilligung erteilt haben – Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Ihre personenbezogenen Daten werden innerhalb unseres Unternehmens ausschließlich an Personen weitergegeben, die an der Bearbeitung Ihrer Bewerbung beteiligt sind.

Sofern die Bewerbung erfolgreich ist, werden die von Ihnen eingereichten Daten auf Grundlage von § 26 BDSG-neu und Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zum Zwecke der Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses in unseren Datenverarbeitungssystemen gespeichert.

Aufbewahrungsdauer Ihrer Bewerberdaten

Sofern wir Ihnen kein Stellenangebot machen können, Sie ein Stellenangebot ablehnen oder Ihre Bewerbung zurückziehen, behalten wir uns das Recht vor, die von Ihnen übermittelten Daten auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO) bis zu 6 Monate ab der Beendigung des Bewerbungsverfahrens (Ablehnung oder Zurückziehung der Bewerbung) bei uns aufzubewahren. Anschließend werden die Daten gelöscht und die physischen Bewerbungsunterlagen vernichtet. Die Aufbewahrung dient insbesondere Nachweiszwecken im Falle eines Rechtsstreits. Sofern ersichtlich ist, dass die Daten nach Ablauf der 6-Monatsfrist erforderlich sein werden (z.B. aufgrund eines drohenden oder anhängigen Rechtsstreits), findet eine Löschung erst statt, wenn der Zweck für die weitergehende Aufbewahrung entfällt.

Sofern wir Ihnen kein Stellenangebot machen, besteht ggf. die Möglichkeit, Sie in einen Bewerber-Pool aufzunehmen. Im Falle der Aufnahme werden alle Dokumente und Angaben aus der Bewerbung in den Bewerber-Pool übernommen, um Sie im Falle von passenden Vakanzen zu kontaktieren.

Die Aufnahme in den Bewerber-Pool geschieht ausschließlich auf Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Die Abgabe der Einwilligung ist freiwillig und steht in keinem Bezug zum laufenden Bewerbungsverfahren. Der Betroffene kann seine Einwilligung jederzeit widerrufen. In diesem Falle werden die Daten aus dem Bewerber-Pool unwiderruflich gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsgründe vorliegen. Diese Daten werden spätestens 12 Monate nach Erteilung der Einwilligung oder nach Ihrer schriftlichen Aufforderung/Absage auch bereits vor Ablauf der 12 Monate, unwiderruflich gelöscht.

Webdesign:

Idee, Design/Gestaltung und Ausarbeitung durch unsere Mitarbeiterin Sabine Kisten

Verbesserungsvorschläge und Anregungen sind herzlich Willkommen.

 

 Der schnellste Weg zu uns

030-834 10 03

 
 

Schreiben Sie uns

Wichtiger Datenschutzhinweis:
Soweit Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, verwenden wir diese nur zur Beantwortung Ihrer Anfragen. Diese Daten werden bei uns zur weiteren Verarbeitung gespeichert. Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn dies zum Zwecke der Beantwortung/Abwicklung - insbesondere bei Preisanfragen, erforderlich ist. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) haben Sie unter bestimmten Voraussetzungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung Ihrer gespeicherten Daten. Bitte kontaktieren Sie uns und wir werden die Löschung  veranlassen.

 

Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

 

 
 
G
M
T
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Die Sound-Funktion ist auf 200 Zeichen begrenzt
 
[removed]
 
Optionen : Geschichte : Feedback : Donate Schließen

  • Facebook Social Icon

Aktualisiert am: 25.08.2020

 

Besuchen Sie uns auch auf