Heizung

NEU !!  Sie planen oder interessieren sich für eine neue Heizungsanlage? Dann nutzen Sie hier einfach unseren neuen   <<< Heizungsrechner >>> um einen ersten Kostenüberblick zu erhalten.

Öl
Ein Öl–Niedertemperaturkessel oder besser noch ein Öl- Brennwertkessel, bietet eine zuverlässige, bezahlbare Heizungstechnik. Erforderlich ist die Anschaffung eines Tanks sowie der entsprechende Platzbedarf. Öl–Brennwertheizungen nutzen die im Wasserdampf des Abgases versteckte Energie und sparen somit Brennstoff.

Gas
Mit einem Gas-Brennwertkessel lässt sich ein maximaler Wirkungsgrad erreichen. Er zeichnet sich durch optimalen Verbrauch, gute Umweltwerte, einen geringen Platzbedarf und geringere Anschaffungskosten aus.

 

Gasheizungen sind leiser als Ölheizungen, oft werden sie als wand-hängende Geräte eingesetzt, die entweder nur heizen oder auch Warmwasser bereiten können. Für die Warmwasserbereitung bietet sich zusätzlich der Einsatz von Solarthermie an.

 

Ölheizungen und auch Gasheizungen sollten jährlich gewartet werden.

 

 

Rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne:
Telefon (030) 834 10 03 oder 05

(c) Onasch Heizung Sanitär GmbH 2017